previous arrow
next arrow
Slider

Bambinis der JSG Vulkaneifel hatten sehr viel Spaß!

Mayen. Am 24.11. trafen sich viele Bambini-Mannschaften beim Kreis Bambini-Treff in Mayen. Die JSG Vulkaneifel Kottenheim/ Ettringen/ St. Johann, mit ihren Trainern Stefan Schäfer und Lucas Justen, spielte dabei gegen die Mannschaften aus Grafschaft, Mendig und Ochtendung. Ergebnisse standen für die jüngsten Kicker nicht im Vordergrund, sondern der Spaß am Fußball. Das hatten die Kinder, denn sie waren mit Spaß und Motivation bei der Sache. Mit zwölf Kindern war die Mannschaft angereist und aufgrund von kurzfristen Ausfällen bei einer anderen Mannschaft half man sich aus, sodass alle Kinder mitspielen konnten und eine schöne Zeit erlebten. Bei der abschließenden Ehrung freuten sich die Kids nochmals richtig, denn jedes Kind bekam eine Trinkflasche und eine Medaille. Die schönen Stunden werden den jungen Nachwuchsfußballern noch lange in Erinnerung bleiben.