previous arrow
next arrow
Slider

Anpassung der Mitgliedsbeiträge zum Jahreswechsel 2019/ 2020

Bereits nach der Jahreshauptversammlung, im April dieses Jahres, wurde die notwendige Anpassung der Mitgliedsbeiträge zum 01.01.2020 publiziert. Zuvor wurde die Erhöhung auf der Jahreshauptversammlung einstimmig beschlossen. Wir möchten nun nochmals auf die Gründe der Erhöhung eingehen und alle Mitglieder auf die Anpassung zum 01.01.2020 hinweisen.

Die Erhöhung wurde nötig, um weiterhin Zuschüsse durch den Sportbund Rheinland zu erhalten, welche für den Verein sehr wichtig sind. Der Vorstand hatte sich im Vorfeld viele Gedanken gemacht und Möglichkeiten erarbeitet, um die Erhöhungen für die Mitglieder so gering wie möglich zu halten. Dabei wurde vorgeschlagen, zwischen inaktiven und aktiven Mitgliedern zu unterscheiden. Die Mitgliederversammlung stimme Einstimmung für folgenden Vorschlag:

 

Aktive Mitglieder

Inaktive Mitglieder

Erwachsene

6 Euro/Monat

5 Euro/Monat

Familienbeitrag

9 Euro/Monat

7 Euro/Monat

Jugendliche (bis 18)

4 Euro/Monat

3,50 Euro/Monat

Rentner

2,5 Euro/Monat

2 Euro/Monat

 

Der Betrag für inaktive Mitglieder ist gleichzeitig auch der alte Mitgliedsbeitrag, der bisher für alle Mitglieder galt und noch bis 31.12.2019 gilt. Ab dem 01.01.2020 ändern sich dann die Beiträge für die aktiven Mitglieder = Mindestbeitrag laut Sportbund Rheinland. Für die inaktiven Mitglieder ändert sich nichts und der Beitrag bleibt gleich. Die Einteilung ob aktiv oder inaktiv erfolgt in Absprache mit den Abteilungsleitern. Der Vorstand weist darauf hin, dass die Einteilung nach bestem Gewissen erfolgt. Änderungen oder eine falsche Zuordnung sind dem Vorstand mitzuteilen.