previous arrow
next arrow
Slider

Rudi Schäfer als sportlicher Berater beim JSV Ettringen vorgestellt.

Ettringen. Kürzlich wurde Rudi Schäfer als Beisitzer in den Gesamtvorstand des JSV Ettringen gewählt. Der in Ettringen ansässige Rudi Schäfer ist dem Verein sehr verbunden und wird den Bereich Fußball nun als sportlicher Berater unterstützen. „Rudi verfügt durch seine langjährige Tätigkeit als Spieler und Trainer in den unterschiedlichsten Klassen über einen enormen Erfahrungsschatz. Allen voran natürlich durch seine Trainertätigkeit in Bad Honnef in der Oberliga, damals 3. Liga, beim TuS Mayen in der Rheinlandliga und Oberliga Südwest und bei vielen anderen Vereinen der Region. Mehr als 30 Jahre war Rudi Trainer, davon wollen und werden wir profitieren,“ erläutert der 2. Vorsitzende Uwe Mürlebach. Rudi Schäfer wird den Trainern beratend zur Seite stehen und auch als Spiel- und Spielerbeobachter fungieren. Alle Beteiligten freuen sich bereits auf die Zusammenarbeit. Der JSV wünscht Rudi alles Gute für seine neue Aufgabe!

v. l. Rudi Schäfer, Uwe Mürlebach